Rechtssicher handeln bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ist verbreiteter als gemeinhin angenommen: Rund jede/r zweite Erwerbstätige in der Schweiz kommt damit direkt oder indirekt in Berührung. Rund 10% der erwerbstätigen Männer und 28% der erwerbstätigen Frauen werden sexuell belästigt. Sie erhalten immer wieder Beschwerden gegenüber einem Ihrer Mitarbeitenden, dass er das weibliche Personal sexuell belästigen soll. Doch was zählt überhaupt zur sexuellen Belästigung? Und wie verhält man sich als Vorgesetzter / Personalverantwortlicher im konkreten Fall der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen.

Inhalt der Praxislösung «Rechtssicher handeln bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz»

  • 1 Schritt-für-Schritt-Anleitung im pdf Format
  • 1 Musterreglement
  • 1 Checkliste

Aufbau der Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Anwendung der Praxislösung «Rechtssicher handeln bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz»

1. Schritt: Sie informieren sich, was unter sexueller Belästigung am Arbeitsplatz zu verstehen ist

Sexuelle Belästigung kann sich in unterschiedlichen Formen zeigen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt was sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ist.

2. Schritt: Sie klären die rechtlichen Grundlagen der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz ab

Verschiedene Gesetze - das Gleichstellungsgesetzt (GlG), das Arbeitsgesetz (ArG), das Obligationenrecht (OR) und das Strafgesetzbuch (StGB) - regeln den Schutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz. In der Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie die wichtigsten Artikel.

3. Schritt: Sie ergreifen Massnahmen zur Prävention von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Das Gesetz verlangt von den Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern präventive Massnahmen gegen sexuelle Belästigung. Diese vermindern die Gefahr, dass es im Betrieb zu Vorfällen kommt. Sollte es trotzdem zu einem Fall von sexueller Belästigung kommen, kann der Nachweis von angemessenen präventiven Massnahmen bei Gerichtsfällen eine entlastende Wirkung haben. Dank dem Musterreglement und der Checkliste in dieser Praxislösung ergreifen Sie nachhaltige präventive Massnahmen.

4. Schritt: Sie erhalten in Ihrem Unternehmen eine Beschwerde wegen sexueller Belästigung

Dank den Tipps und Hinweisen in der Schritt-für-Schritt-Anleitung wissen Sie genau was zu tun ist bei einer Beschwerde wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.

5. Schritt: Sie ziehen die Konsequenz aus dem Verhalten der betroffenen Mitarbeitenden

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen anschaulich und klar mit Hilfe von Praxisbeispielen, welche Konsequenzen möglich sind.

Diesen Nutzen garantiert Ihnen die Praxislösung «Rechtssicher handeln bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz»

  • Mit dieser Praxislösung haben Sie alle Informationen, um bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz rechtssicher zu handeln.
  • Dank den Tipps in der Schritt-für-Schritt-Anleitung wissen Sie immer genau was zu tun ist bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.
  • Sie ergreifen nachhaltige präventive Massnahmen gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.
  • Alle Checklisten, Informationen und Praxisbeispiele um bei sexueller Belästigung rechtssicher und konkret vorzugehen sind in dieser Praxislösung integriert und Sie verlieren garantiert keine Zeit mit mühsamem Suchen.

Praxislösung: Rechtssicher handeln bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Mit dieser Praxislösung haben Sie alles Nötige in der Hand, um effektiv, schnell und korrekt gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz vorzugehen.

Preis CHF 30.- (exkl. MWST)

Zahlung:
PayPal/Kreditkarte
Jetzt kaufen
Lieferung:
sofort, per Download (zip, 355.38 KB)

Inhalt Praxislösung

1 Anleitung, 11 Seiten
1 Musterreglement
1 Checkliste
100% Geprüfte Qualität
Diese Praxislösungen könnten Sie ebenfalls interessieren:
So verhalten Sie sich richtig bei Mobbing am Arbeitsplatz
Umgang mit Alkoholmissbrauch am Arbeitsplatz
Checklisten Anstellung und Probezeit
Checklisten Lohn und Arbeitszeit
So wickeln Sie eine ordentliche Pensionierung ab

Suchbegriffe: Konflikte am Arbeitsplatz