So berechnen Sie den Ferienanspruch für Ihre Teilzeitmitarbeitenden

Der Ferienanspruch in Ihrem Unternehmen beträgt 5 Wochen / Jahr. Sie beschäftigen vier Teilzeitmitarbeitende. Es gibt immer wieder Auseinandersetzungen bei der Berechnung des Ferienanspruchs. Die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden bei einem Vollzeitpensum.

  • Mitarbeiterin A arbeitet 60% Teilzeit. Sie arbeitet jeweils Dienstag und Mittwoch den ganzen Tag und Donnerstag und Freitag am Vormittag.
  • Mitarbeiter B arbeitet 80% Teilzeit. Er arbeitet jeweils Montag bis Freitag 6.4 Stunden.
  • Mitarbeiterin C ist zu 60% angestellt. Sie arbeitet jeweils Mittwoch bis Freitag. Sie hat per 30. September gekündigt. 1.5 Tage Ferien hat sie aus dem letzten Jahr noch zu gut. Im laufenden Jahr hat sie bereits 8.5 Ferientage bezogen.
  • Mitarbeiter D arbeitet 50% jeweils am Vormittag. Er tritt Anfang Juni in die Firma ein.

Mit dieser Praxislösung sind Sie imstande für alle Ihre Teilzeitmitarbeitenden den Ferienanspruch zu berechnen.

Tipp: Hier finden Sie alle Muster, Vorlagen und Rechner in einem Download, um ein Teilzeitarbeitsverhältnis vom Vertragsabschluss bis zur Berechnung des Ferienanspruches korrekt zu regeln.

Inhalt der Praxislösung «So berechnen Sie den Ferienanspruch für Ihre Teilzeitmitarbeitende»

  • 1 Schritt-für-Schritt-Anleitung im pdf-Format
  • 2 Rechner
  • 1 Musterlösung
  • 1 Merkblatt

Aufbau der Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ferienanspruch bei Teilzeitarbeit

Anwendung der Praxislösung «So berechnen Sie den Ferienanspruch für Ihre Teilzeitmitarbeitende»

1. Schritt: Rechtliche Besonderheiten bezüglich Teilzeitarbeit klären

Dank den Informationen in der Schritt-für-Schritt-Anleitung kennen Sie die rechtlichen Besonderheiten bezüglich Teilzeitarbeit.

2. Schritt: Sich über den Ferienanspruch des Mitarbeitenden informieren

Sie wissen, was für den Ferienanspruch Ihres Mitarbeitenden massgebend ist.

3. Schritt: Ferienanspruch berechnen

Praxistipps und ein Rechner unterstützen Sie beim Berechnen Ferienanspruches.

4. Schritt: Pro-rata Ferienanspruch bei Eintritt oder Austritt berechnen

Dank Tipps in der Anleitung und einem praktischen Rechner berechen Sie den pro-rata Ferienanspruch einfach und korrekt.

Diesen Nutzen garantiert Ihnen die Praxislösung «So berechnen Sie den Ferienanspruch für Ihre Teilzeitmitarbeitende»

  • Sie kennen die rechtlichen Besonderheiten von Teilzeitarbeit.
  • Dank der praktischen Anleitung berechnen Sie Schritt-für-Schritt korrekt und schnell den Ferienanspruch Ihrer Teilzeitmitarbeitenden.
  • Sie können auch pro-rata Ferienansprüche bei Ein- oder Austritten unter dem Jahr sicher und einfach bestimmen.
  • Dank den praktischen Rechnern in Excel  sparen Sie beim Berechnen eines Ferienanspruches eine Menge wertvoller Zeit.
  • Eine Musterlösung für ein Ferienreglement ist ebenfalls im Download integriert.

Praxislösung: So berechnen Sie den Ferienanspruch für Ihre Teilzeitmitarbeitenden

Ferienanspruch bei Teilzeitarbeit berechnen leicht gemacht! In dieser Praxislösung finden Sie alle Informationen und Rechner, inklusive einer anschaulichen Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Preis CHF 50.- (exkl. MWST)

Zahlung:
PayPal/Kreditkarte
Jetzt kaufen
Lieferung:
sofort, per Download (zip, 96.64 KB)

Inhalt Praxislösung

1 Anleitung, 8 Seiten
2 Rechner
1 Musterlösung
1 Merkblatt
100% Geprüfte Qualität

Sie sind der 31. Downloader dieser Praxislösung

Diese Praxislösungen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Das müssen Sie beim Ferienanspruch nach Kündigung beachten
Arbeitsvertrag für einen Teilzeitmitarbeitenden im Monatslohn erstellen
Checklisten Anstellung und Probezeit
Checklisten Lohn und Arbeitszeit
So erstellen Sie eine Stundenlohnabrechnung mit Berücksichtigung von Ferien- und Feiertagen

Suchbegriffe: Excel-Vorlagen, Excel-Vorlagen Personal