Kompetenzen erfolgreich managen

Im Zuge der Entwicklung in Richtung einer Wissens- und Dienstleistungsgesellschaft wird die berufliche Umwelt von heute zunehmend komplexer und schnelllebiger. Sie ist gekennzeichnet durch Internationalisierung, wachsenden Innovationsdruck, eine Zunahme an wissensbasierten Arbeitstätigkeiten und die Verbreitung erweiterter Formen der Zusammenarbeit infolge neuer Kommunikations- und Informationstechnologien. Der Einzelne muss mit diesen Entwicklungstrends Schritt halten können, ist herausgefordert, sich ein breites Kompetenzportfolio anzueignen, das Problemlösefähigkeit, Selbständigkeit oder kommunikative Fähigkeiten einschliesst sowie eine schnelle Anpassung an veränderte Formen des Unternehmensumfelds und der Arbeitsorganisation ermöglicht.

Hinweis: Das Business Dossier «Kompetenzen erfolgreich managen» gibt es auch in gedruckter Form

Ihr Nutzen

In diesem Business Dossier Kompetenzen managen im praktischen pdf-Format erfahren Sie:

was Kompetenzen sind und wie sie sich zu Qualifikation, Fertigkeiten und Intelligenz abgrenzen.
dass es verschiedene Kompetenzmodelle gibt.
wie ein Kompetenzmodell implementiert wird.
welche Rolle Führungskräfte in der kompetenzorientierten Personalentwicklung haben.
über die Bedeutung des Kompetenzenmanagements in Unternehmen Bescheid.

 

Sie können:

Kompetenzmodelle unterscheiden und einschätzen.
Herausforderungen in der systematischen Personalentwicklung erkennen und aktiv angehen.
Personalentwicklungsmassnahmen bestimmen.
bei der Entwicklung eines Kompetenzmodells die richtigen Fragen stellen.

 

Inhalt des Business Dossier Kompetenzen managen

Einführung

Kompetenzbegriff

Abgrenzung und Unterscheidung

Kompetenzmodelle

Methodische Ansätze

Implementierung

Methoden der Personalentwicklung zur Kompetenzentwicklung

Rollen und Verantwortlichkeiten für eine effektive Umsetzung der PE

Fazit

Literatur

WEKA Business Dossier: Kompetenzen managen

Mit diesem Dossier wissen Sie, was Kompetenzen sind und wie sie sich zu Qualifikation, Fertigkeiten und Intelligenz abgrenzen. So können Sie Herausforderungen in der systematischen Personalentwicklung erkennen und aktiv angehen. Praxisnah zeigen wir Ihnen, wie in 6 Schritten innerhalb einer Organisation ein systematischer Kompetenzaufbau gesteuert werden kann.

Preis CHF 30.- (exkl. MWST)

Zahlung:
PayPal/Kreditkarte
Jetzt kaufen
Lieferung:
sofort, per Download (zip, 805.7 KB)

Inhalt Praxislösung

WEKA Business Dossier im pdf-Format, 40 Seiten
100% Geprüfte Qualität
Diese Praxislösungen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Arbeitszeitfragen professionell managen
So erstellen Sie ein Arbeitszeugnis bei mangelhafter Leistung des Mitarbeiters
Absenzmanagement – Mitarbeiterbetreuungs- und Kostenmanagement-Programm
Generationen-Management - Arbeitsfähigkeit, Gesundheit und Produktivität im Lebenslauf
So erstellen Sie ein rechtssicheres Arbeitszeugnis bei Krankheit des Mitarbeiters

Suchbegriffe: Mitarbeiter führen, Business Dossiers