Erfolgreich manipulieren - die Kunst, sich geschickt durchzusetzen

In unserem Sprachgebrauch ist Manipulation negativ besetzt. Dabei ist doch jedes Gespräch in gewisser Weise manipulativ, sei es durch die Wortwahl, den Tonfall, den Umfang an Informationen, den man weiter gibt (oder weglässt) und die Zielsetzung, die mit einem Gespräch verfolgt wird. Entscheidend ist - wie bei allem anderen - stets der bewusste und verantwortungsvolle Umgang. Lesen Sie in diesem Dossier, wie Sie sich mittels positiver Manipulation geschickt durchsetzen können.

Hinweis: Das Business Dossier «Erfolgreich manipulieren» gibt es auch in gedruckter Form

Ihr Nutzen

In diesem Business Dossier Erfolgreich manipulieren im praktischen pdf-Format erfahren Sie:

  • was der Unterschied zwischen positiver und negativer Manipulation ist.
  • warum unser Alltag ohne Manipulation gar nicht funktioniert.
  • welche Grundlagen menschlicher Verhaltensmuster es gibt.
  • welche Formen der Manipulation es gibt.
  • dass auch Sie täglich Manipulationen aufsitzen.

Sie können:

  • alltägliche Manipulation leichter erkennen.
  • die positiven Seiten der Manipulation für Ihre Zwecke nutzen.
  • Verständnis für das Verhalten anderer entwickeln.
  • in Gesprächen und Verhandlungen wirkungsvoller argumentieren.
  • Manipulationsversuchen effektiv begegnen.

Inhalt des Business Dossier Erfolgreich manipulieren

  • Grundlagen
  • Die Arten der Manipulation
  • Zusammenfassung
  • Literaturverzeichnis

Autor des Business Dossier Erfolgreich manipulieren: Jan Sentürk

Jan Sentürk war Autor, Trainer und Speaker für Körpersprache und Kommunikation. Er trainierte Wirtschaftsbosse, war regelmässig für verschiedene TV-Formate aktiv und analysierte dabei unter anderem die Körpersprache deutscher Spitzenpolitiker. Er publizierte zahllose Artikel und Veröffentlichungen (Hörbücher, Bücher, DVDs). Sein zweites Buch «Schulterblick und Stöckelschuh» zum Thema körpersprachliche Unterschiede zwischen Frauen und Männern erschien im Februar 2012, sein drittes Buch «Wie ich sehe, was Du fühlst» im April 2012.

Bereits im Alter von 18 Jahren begann er mit dem freien Theaterspiel. Zwei Jahre darauf gründete er selbst eine Theatergruppe, in der er nach der Stanislawski-Methode arbeitete. Neben seinem Studium war er freiberuflich in einer Agentur für Werbemittel tätig, anschliessend baute er in einem Versandhandelsunternehmen den Bereich Direktmarketing auf. Er entwickelte und produzierte den kostenfreien Video-Service «Online-Gestenkoffer», ein in dieser Form einzigartiges Trainingstool.

Jan Sentürk verstarb überraschend am 16.05.2012, was wir zutiefst bedauern. Er hinterlässt auch bei uns eine grosse Lücke, denn sein individueller und lebendiger Stil war unverwechselbar. Es ehrt uns, sein Lebenswerk mit diesem Business Dossier auch weiterhin mit der Öffentlichkeit teilen zu können.

WEKA Business Dossier: Erfolgreich manipulieren

Setzen Sie sich mit positiver Manipulation durch! Dieses Dossier zeigt Ihnen wie das geht.

Preis CHF 30.- (exkl. MWST)

Zahlung:
PayPal/Kreditkarte
Jetzt kaufen
Lieferung:
sofort, per Download (zip, 702.63 KB)

Inhalt Praxislösung

WEKA Business Dossier im pdf-Format, 36 Seiten
100% Geprüfte Qualität
Diese Praxislösungen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Premium Paket Kommunikation
Erfolgreich präsentieren - sicher vortragen, auftreten und überzeugen
Erfolgreich telefonieren - so gewinnen und begeistern Sie Ihre Kunden am Telefon
Erfolgreich verhandeln - so optimieren Sie das Verhandlungsgespräch
Kommunikation - so kommen Ihre Botschaften richtig an

Suchbegriffe: Mitarbeiter führen, Business Dossiers