Erfolgreich delegieren - Stress verringern und Mitarbeiterzufriedenheit steigern

Die Arbeitswelt hat sich gewandelt, dabei wurde jedoch das Prinzip des Delegierens zu wenig angepasst. Es reicht nicht mehr aus, zu sagen «Machen Sie …», sondern der Mitarbeiter muss aktiv in den Prozess des Delegierens einbezogen werden. Nur so kann die Eigenverantwortlichkeit und das Kreativitätspotenzial gefördert werden. In diesem Dossier erfahren Sie, wie Sie erfolgreich delegieren und so die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden steigern. So gewinnen Sie Zeit für Ihre wirklich wichtigen Führungsaufgaben!

Hinweis: Das Business Dossier «Erfolgreich delegieren» gibt es auch in gedruckter Form

Ihr Nutzen

In diesem Business Dossier Erfolgreich delegieren im praktischen pdf-Format erfahren Sie:

  • warum Sie Delegation nicht mit Abwälzen von Arbeit verwechseln sollten.
  • warum eigene innere Blockaden den Segen des Delegierens verhindern können.
  • warum Sie die 4 Phasen des Delegationsprozesses beachten sollten.
  • warum Delegieren die Mitarbeiterzufriedenheit steigert.

Sie können:

  • sich selbst entlasten, Ihren Stress verringern und sich Ihren wesentlichen Aufgaben zuwenden.
  • den richtigen Mitarbeiter für die einzelne Aufgabe auswählen.
  • das Delegationsgespräch erfolgreich führen.
  • Ihren Mitarbeiter und den Fortschritt der delegierten Aufgabe kontrollieren, ohne sich einzumischen.

Inhalt des Business Dossier Erfolgreich delegieren

  • Einleitung
  • Alter Wein in neuen Schläuchen?
  • Delegieren stellt an jede Führungskraft neue Ansprüche
  • Der Weg von den 3 «K» zu den 3 «F» der Führung wandelt auch das Delegieren
  • Delegieren: Segen oder Fluch?
  • Erfolgreich delegieren in 4 Phasen
  • Fazit: Die Delegation ausbauen lohnt sich
  • Literaturempfehlung
  • Tools

Autorin des Business Dossier Erfolgreich delegieren: Brigitte Miller

Brigitte Miller ist freie Autorin und Journalistin. Seit 1990 schreibt sie für namhafte Verlage und Online-Portale im In- und Ausland zu den Themenbereichen Management, Mitarbeiterführung, Zeitmanagement, Kreativität und Selbstmanagement.

In ihre Beiträge lässt sie nicht nur die vielen Tipps und Erfahrungen fliessen, die sie durch Gespräche und Interviews erhält, sondern auch persönliche Erkenntnisse, die ihr der Berufsalltag beschert. Dabei hat sie stets einen offenen Blick, weil, beeinflusst von zwei Grundgedanken:

«Man kann nicht zweimal in den gleichen Fluss steigen» (Heraklit) und «Was gestern gut und richtig war, muss heute längst nicht mehr sein» (Unbekannt)

sie immer weitere Handlungsoptionen entdecken möchte, die die eigenen Grenzen überschreiten lassen - um so das eigene Leben zu bereichern.

WEKA Business Dossier: Erfolgreich delegieren

Obwohl Sie wie bisher durch das Delegieren einzelner Aufgaben sich selbst entlasten - und dies weiterhin oberste Priorität ist - muss (!) das Delegieren heutzutage auch einen sichtbaren Gewinn für Ihren Mitarbeiter darstellen. Somit gelingt es Ihnen, Ihren Stress zu verringern, als auch die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern. In diesem Business Dossier erfahren Sie mehr dazu!

Preis CHF 30.- (exkl. MWST)

Zahlung:
PayPal/Kreditkarte
Jetzt kaufen
Lieferung:
sofort, per Download (zip, 536.49 KB)

Inhalt Praxislösung

WEKA Business Dossier im pdf-Format, 40 Seiten
100% Geprüfte Qualität
Diese Praxislösungen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Erfolgreich delegieren in 5 Schritten
Erfolgsfaktor Motivation - wie Sie sich und andere gezielt motivieren
Erfolgsfaktor Führung - der Weg zur authentischen Führungspersönlichkeit
So realisieren Sie erfolgreiche Projekte
Mitarbeitertypen - Mitarbeiter besser verstehen und richtig führen

Suchbegriffe: Mitarbeiter führen, Business Dossiers