Excel-Vorlage Deckungsbeitragsanalyse von Produkten

Ob die Zahlen «stimmen», dafür interessieren sich in einem Unternehmen nicht nur Geschäftsleitung und Controller - auch Produktmanager müssen wissen, ob erbrachte Leistungen und die dafür aufgewendeten Kosten in einem gesunden Verhältnis stehen. Das heisst nichts anderes, als dass die Artikel, um die man sich den ganzen Tag kümmert, rentabel sein sollen. Ob dies so ist, zeigt der «Artikel-Deckungsbeitrag» - eine klare Entscheidungshilfe, mit der immer mehr Unternehmen arbeiten.  Mit Hilfe dieser Excel-Vorlage können Sie eine mehrstufige Artikel-Deckungsbeitragsrechnung durchführen.

Diese Excel-Vorlage analysiert die Deckungsbeiträge von Produkten. Um mit diesem Tool arbeiten zu können, müssen für die einzelnen Produkte folgende Daten vorliegen:

  • Umsatzerlöse
  • Frachten
  • Provisionen
  • Verpackung
  • Erzeugungsbedingte Leistungskosten
  • Direkt zurechenbare Einzelkosten

Für das Gesamtunternehmen müssen Sie folgende Daten kennen:

  • Nicht direkt zurechenbare Einzelkosten und Mischkosten
  • Gemeinkosten
  • Ausgabenferne Kosten

Eine praktische Anleitung ist in der Vorlage integriert.

Excel-Vorlage: Deckungsbeitragsanalyse von Produkten

Sind Ihre Produkte rentabel? Finden Sie es heraus mit dieser Excel-Vorlage!

Preis CHF 30.- (exkl. MWST)

Zahlung:
PayPal/Kreditkarte
Jetzt kaufen
Lieferung:
sofort, per Download (zip, 88.55 KB)

Inhalt Praxislösung

1 Excel-Vorlage
100% Geprüfte Qualität
Diese Praxislösungen könnten Sie ebenfalls interessieren:
Excel-Vorlage Wertanalyse für Produkte und Prozesse
Excel-Vorlage mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
Excel-Vorlage Bewertung von Wachstumsprojekten
Excel-Vorlage Analyse ausstehende Forderungen
Quickcheck Ertrags- und Finanzanalyse

Suchbegriffe: Excel-Vorlagen, Preispolitik, Excel-Vorlagen Marketing